Athletenforum und Mitteilungsblatt

"Auf dem Sprung" - Springermeetings

24.08.2021 08:00


Archivfoto von A.H

22. Aug 2021-  12. Springermeeting - Düsseldorf

# Ergebnisse

Aufgrund fehlender Fotos von den Wettkämpfen in Düsseldorf, greift Ue30LA auf ein Foto bei den Europameisterschaften 2017 EMACS in Aarhus (Dänemark) zurück, das Volker Dannenberg beim Weitsprung zeigt. Im Weitsprung erreicht Volker in Aarhus Platz sieben, im Dreisprung Bronze und im Hochsprung wurde er mit 1.59m vierter in M60. In Düsseldorf, mittlerweile in M65, überflog er die Hochsprunglatte bei 1,44m. Diese Leistung ist hoch zu bewerten, da Volker sich von einer Schulter-Operation erholt. Im Fernduell seiner Altersklasse demonstrierte Gavrilov Jouri (SH, LBV Phönix Lübeck) bei den Meisterschaften des SHLV mit 1,51m, wo "die Latte liegt".

Ergebnisauswahl von Düsseldorf

Weitsprung
W45 Zolper Simone TV Bedburg 4,06
W60 Böggemann Ute Düsseldorfer TV 1847 4,07
W65 Engel Monika Düsseldorfer TV 3,24 (3,31 +2,5)
W75 Venn Hannelore TV Bedburg 2,76

Hochsprung

W45 Zolper SimoneTV Bedburg 1,30

W60 Böggemann Ute Düsseldorfer TV 1,30 !
W70 Keuntje Renate Düsseldorfer TV 1,14
M50 Bexkens Willy LG Stadtwerke Hilden 1,52
M65 Dannenberg Volker TV Bedburg 1,44

Dreisprung
M55 Czekalla Dr. Jörg LG OVAG Friedberg-Fauerbach 10,09
M65 Dannenberg Volker TV Bedburg 9,11

Stabhochsprungmeetings

23.08.2021 17:00

Am 22. August konkurrierten zwei Wettkampfveranstaltungen im Stabhochsprung:

  • Stabhochsprungmeeting mit Speerwurf  in Osnabrück (# Ergebnisse)
  • Stabhochsprungwettkampf in Bad Ems, Stadion Silberau (# Ergebnisse)

Siegbert Gnoth hatte zu einem Einladungswettkampf im Stabhochsprung nach Osnabrück gebeten. Unter anderen folgten Mitglieder der Familie Ritte der Einladung. Wolfgang Ritte kam mit der Empfehlung seines Sprungs vom 19.6. in Düsseldorf. Dort hatte er 3,71 überquert. Auch seine 3,52 von Osnabrück sind noch Spitzenklasse im M65. Nur sein Sohn Thomas (M40) übertraf Wolfgangs Höhe in Osnabrück mit 4,51.

Alle Senioren überboten die für die DM geforderten Mindestleistungen (ML).

Ergebnissauszug von Osnabrück

M40 Thomas Ritte LAV Bayer-Uerdingen NO  4,51 (ML 3,00)
W65 Ute Ritte  LAV Bayer-Uerdingen 2,32 (ML 1,60)
M65 Wolfgang Ritte LAV Bayer-Uerdingen NO 3,52 (ML 2,20)
M80 Siegbert Gnoth TuS Gildehaus 2,32 (ML 1,70)  
M80 Reiner Görtz ASV Süchteln NO 1,82 (ML 1,70)

Ergebnissauszug von Bad Ems

M55 Simon Harry TV Waldstraße Wiesbaden 2,54 (ML 2,40)
M55 Kartenberg  Olaf LG Bernkastel-Wittlich 3,44 (ML 2,40)
M65 Nuklies Rolf  3,14 (ML 2,20)

Kompletter Medaillensatz für Marion Ertl in Ventspils

22.08.2021 11:39


 Foto W.H.

Nach 100m-Silber und Kugelstoß-Bronze gestern folgte für Marion Ertl heute der Gewinn der Goldmedaille im 200m-Lauf der W65 bei den Baltischen Seniorenmeisterschaften. Ihre Siegerzeit betrug 37,13. Die 69-Jährige ist Mitglied des LG Biebesh./Eschollbr./Crumstadt.

Das Foto zeigt die drei deutschen Athleten Winfried Heckner, Marion Ertl und Martin  Baranzke, dekoriert mit ihren Medaillen.

Winfried Heckner (M70, STV Hünxe) sicherte nach dem gestrigen 100m-Bronze heute im 200m-Lauf Gold (32,28).

Martin  Baranzke (M55, Team Voreifel) ergänzte die Silbermedaille im Dreisprung von gestern mit Gold im Hammerwurf (35,55) und Bronze im Weitsprung (4,65).

Baltic Open - Tag 1

21.08.2021 22:00

Ergebnisse

Deutsche Erfolge am 1. Tag
 
100m
3. Winfried Heckner  M70      15,89
2. Marion  Ertl  W65               17,61     

Dreisprung (3_solis)
2. Martin  Baranzke M55       10,48    
 
Kugel (lode)
3. Marion Ertl   W65               6,82
4. Martin  Baranzke M55      10,18


 

Baltic Open

21.08.2021 12:00

# Ausschreibung und Einladung

Deutsche Teilnahme: Baranzke, Ertl, Heckner

Winfried Heckner beschreibt die Meisterschaften in der Hafenstadt Ventspils im Westen Lettlands als klein aber herzlich. Das Startgeld beträgt 15 €, jede weitere Disziplin 3 €.  Im Startgeld enthalten sind Lunchgutscheine.

Er sendet uns erste Fotos aus dem Stadion, die er vor dem Start der Wettkämpfe aufgenommen hat. Klicken Sie die Fotos zur Vergrößerung an!

Guter Start in die Bahnlaufserie in Bergisch Gladbach

20.08.2021 15:09

Bahnlaufserie erster Tag
Bergisch Gladbach, 19.08.2021

Der Andrang war so groß, dass nicht alle Meldungen im 800m-Lauf angenommen werden konnten. Gäste kamen sogar aus den Niederlanden, wie Bert Vanwersch mit der guten Zeit von 2:17,30 in M55 und dem 74 Jahre alten Hans Smeets von AchillesTop Kerkrade NL, der die 800m in der Spitzenzeit von 2:35,06 abspulte. Bei dieser Form gilt er im kommenden Jahr bei Weltmeisterschaften zum Favoritenkreis, sowohl über 800m als auch über 1500m. Den 800m M75-Weltrekord hält zurzeit der Spanier José Vicente mit 2:30.59.

Sehr starke Leistungen bei den Frauen boten über 3000m unter anderen Christl Dörschel (W45, 10:39,42) und  Monika Gippert (W60, 11:32,84) und im 800m-Lauf Gabi Müller-Scherzant (TuS Deuz, W50) mit 2:30,27 und Antje Wietscher (TV Refrath, W65) mit der Zeit 2:58,45.

Am 6. August folgen die 1000m und 5000m am zweiten Tag der Serie.

Auswahl von Ergebnissen

Dörschel Christl SG Wenden 10:39,42 W45

Gippert Monika TV Herkenrath 11:32,84 W60

Schreiner Christian LAZ PUMA Rhein-Sieg 8:37,21 M35
Peters Mark Recklinghäuser SC 10:14,37 M50
Senner Andreas TuS Deuz 10:18,47 M50
Brockfeld Stefan TuS Deuz 9:59,36 M55
Jahner Detlef Wiehltaler Leichtathletik-Club 10:38,25 M55
Tesch Norbert LLG St. Augustin 11:44,27 M60
Müller Rainer TuS Deuz 12:32,92 M70

800m
Müller-Scherzant Gabi TuS Deuz 2:30,27 W50
Weiss Annette LAZ PUMA Rhein-Sieg 2:43,06 W50
Wefers Ulrike Mönchengladbacher LG 2:47,40 W55
Wietscher Antje TV Refrath 2:58,45 W65

Thum Stefan LC Diabü Eschenburg 2:06,61 M35
Vanwersch Bert AchillesTop Kerkrade NL 2:17,30 M55
Kalmes Oliver TV Refrath 2:17,36 M50
Smeets Hans AchillesTop Kerkrade NL 2:35,06 M70
Abels Rolf USC Bochum 2:50,91 M65

Covid "spielt mit", nicht nur in der Seniorenleichtathletik.

19.08.2021 10:00

1) Junioren-Weltmeisterschaften in Nairobi (Beginn 18. August) unter Einschränkungen

2) Paralympcs in Tokio (24. August - 5. September 2021) weitgehend ohne Zuschauer

3) EM für Senioren 2022 in Finnland

 

1) Junioren-Weltmeisterschaften: Die 18. Ausgabe der U20-Leichtathletik-Weltmeisterschaft wird in vielerlei Hinsicht nicht die größte sein, denn einige Nationen, darunter die USA, Großbritannien, Australien und Deutschland, verzichten auf die Teilnahme . Die Reise nach Nairobi inmitten der globalen Covid-Pandemie – und im Jahr der Olympische Spiele und Junioren-Europameisterschaften – ließ manche Nationen von der Teilnahme absehen.

Aktuelle Informationen: https://www.worldathletics.org/news

2) Paralympcs: "Unter dem Dach des Paralympicskaders (PAK) versammeln sich Deutschlands erfolgreichsten Spitzensportler*innen mit Behinderung." [Quelle: #https://www.teamdeutschland-paralympics.de/] Die Athleten sind auf dem Weg zu den Spielen in Tokio. Mehr zum deutschen Kader und den Paralympics in Tokio finden Sier hier: [# https://www.teamdeutschland-paralympics.de/events/details/tokio-2020]

3) WMAC  2022: World Masters Athletics und LOC Tampere haben sich seit längerem auf die Termine für die kommenden WMA-Weltmeisterschaften im nächsten Jahr in Finnland geeinigt: 29.06. – 10.07.2022. „Gemeinsam werden wir hart daran arbeiten, den Athleten nach zwei Jahren ohne Wettkampf aufgrund der Pandemie auf internationaler Ebene eine großartige Meisterschaft zu ermöglichen", sagten Margit Jungmann und Pesä Perttu für die beiden Organisationen. Quelle: [# https://world-masters-athletics.com/news/tampere-confirms-dates-for-2022-wma-world-championships/]

Es bleibt zu hoffen, dass Covid nicht erneut einen "Strich durch die Rechnung macht".

<< 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >>

Zur Ansicht der vollständigen Beiträge samt Fotos und Links ist die jeweilige Überschrift anzuklicken. Zurück führt der Menüpunkt Startseite oder der Linkspfeil ( im Navigator.
athletics30+ / Leichtathletik über 30

Neuigkeiten

EMAF

24.09.2021 10:54

European Masters Athletics Festival

https://www.fidal.it/upload/Marche/2020/Emaf/EMAF%20-%20presentazione-180921%20RIDOTTO.pdf

EMMTRC

19.09.2021 09:05

# Ergebnisse (soweit vorhanden)

DM 10km

17.09.2021 14:57

Die Ausschreibung "DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN 10 km" liegt vor. Die DM finden am 31. Oktober 2021 In Uelzen statt.

Gebühr pro Person: 39,-- €

# Zur Ausschreibung

Sportfeste

26.06.2021 09:00

Liste von Sportfesten:

https://ue30leichtathletik.webnode.com/ausschreibungen/sportfeste/

Robert Koch Institut

15.03.2020 08:00

[# rki.de]