Athletenforum und Mitteilungsblatt

Einlagewettbewerb: Gemischte Staffeln UE200

22.01.2014 18:52

Die "DM Senioren Wurf-Mehrkampf mit Senioren Langstaffeln" am  27.09. - 28.09.2014 in  Baunatal sollen durch Einlagewettbewerbe erweitert werden. Geplant sind gemischte 4x200m-Staffeln UE200, d.h. zwei Läuferinnen und zwei Läufer mit einem Gesamtalter von über 200 Jahren bilden eine Mannschaft. Der Versuch soll die Attraktivität der Meisterschaften für Vereine erhöhen. Bei Akzeptanz und Zuspruch könnten gemischte Staffeln in Zukunft in unterschiedlichen Alterszusammenstellungen möglicherweise auch als deutsche Meisterschaften gelten. Reizvoll wären sicherlich auch Staffeleinlagen mit dem Ziel, deutsche Bestzeiten zu verbessern.

Beim Sportfest in Fürth wurde das angekündigte Angebot bereits erfolgreich durchgeführt:

Die gemischte SiegerInnen-Staffel aus Fürth mit  Schug Heike (1962) - Zorn Dr. Gerhard (1956) - Grunwald Dr. Kerstin (1962) und  Müller Laszlo (1956) schaffte die 4x200m-Strecke in 1:56,51. Das Durchschnittsalter von 50 Jahren wurde überboten.

Zorn, Müller, Schug und Grunwald

Lampis gibt Anschubhilfe für diese Seite

21.01.2014 21:37

Axel Hermanns, Redakteur bei Lampis.net und  Fachmann für Wurf und Stoß, wünscht unserem Seniorenforum viel Erfolg. Siehe: (https://www.lampis.net/en/news.html?start=5). Lesen Sie mehr im [Forum] unter [Struktur dieser Seite]!

Qualis für die Halle

20.01.2014 20:26

J.R. aus Niedersachsen sucht nach Qualifikaktionsmöglichkeiten für die DM in seinem Landesbezirk. Leider sind auf der Homepage des Verbandes keine Angebote zu entdecken.  J. R. hat Möglichkeiten herausgesucht, die in beträchtlicher Entfernung stattfinden:  Berlin/Brandeburg(200Km); Sachsen-Anhalt (220KM); Bayern(400 KM). Eine Alternative ist möglicherweise Hamburg, wo am 26.02.Seniorenmeisterschaften angeboten werden.

Siehe oben!>
 

Rückblick: Hallensportfest in Fürth

19.01.2014 22:07

Zum 25. Hallensportjubiläum gaben dem SV Quelle Fürth prominente Vertreter des Sports, wie Dieter Massin (ehemaliger EVAA-Präsident), der Athletensprecher Alfred Hermes, Spitzenseniorensportler  aus unterschiedlichsten Teilen der Bundesrepublik und viele Athleten aus benachbarten Verbänden dem Hauptorganisator Dieter Krumm die Ehre. Gewürzt wurde die Veranstaltung durch zwei Weltbestzeiten (Lidia Zentner 3000m; Guido Müller 400m) und einem Europarekord (Guido Müller verbesserte den  200m  Europarekord von Wolfgang Reuter von 28,98Sek. auf  28.10 Sekunden).  Ergänzt wurde die Hochleistungsparade durch Peter Oberließen, der die DLV Hallenbestzeit über 800m in der M50 eingestellte.

Mit großem Bedauern nahmen die Anwesenden den Rückzug des Cheforganisators Dieter Krumm zur Kenntnis. Der Erhalt des Sportfestes in den Folgejahren wird keine leichte Aufgabe werden, da die Zukunft der Halle, wie gemunkelt wird, unsicher ist. Verschlingt sie doch jährlich Unsummen von Fördermitteln, die sich schon aus Gründen der veralteten energetischen Gegebenheiten aufsummieren. Auch das Dach und der der Bodenbelag bedürfen sicherlich einer aufwendigen Restaurierung. Wünschen wir uns einen guten Sponsor hinsichtlich des Fortbestandes der Veranstaltung und der Halle.

 

Navigation zu den Ergebnissen und zu Fotos:  <Ergebnisse> und <Fotogalerie>

 

Versachlichung der Forumsbeiträge

19.01.2014 16:21

Die Redaktion bittet um sachliche Beiträge. Emotionen sind zwar häufig der Auslöser, Beiträge zu schreiben und abzusenden, gehören aber nicht auf diese Seite. Daher behält sich die Redaktion das Recht vor, Beiträge zu kürzen oder leicht semantisch anzupassen.

Ein Beispiel sind die teils geäußerten Bedenken hinsichtlich der neuen Teammeisterschaften.

Thema: Diskriminierung der Alten

18.01.2014 07:35

Philipp Frech (meist wohnhaft in Kapstadt) schreibt: "Von der Altersklasse M75 an mußte ich bei Meisterschaften oft in jüngeren Klassen starten. Nun bin 93, und für meine Resultate erhalte ich nicht die angemessene Wertung und Anerkennung". Lesen Sie weiter im Forum, Unterpunkt "Selbstwert"!

 

Senioren-Hallensportfest in Ludwigshafen

15.01.2014 09:21
Dieter Tisch macht auf das Hallensportfest in Ludwigshafen am 01. Februar aufmerksam: "

Fürth (18.01.) und Ludwigshafen (01.02.)sind die bisher einzigen ausgeschriebenen Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren ohne Meisterschaftscharakter. Zwei gute Möglichkeiten, um rechtzeitig Qualis zu erreichen oder seine Form zu testen.

Am 9. Februar (Sonntag)  finden in  der Leichtathletikhalle "Arena–Sportpark Düsseldorf" offene Kreismeisterschaften Senioren/Seniorinnen M/W 30 und älter statt <Ausschreibung> <Zeitplan>.

<< 178 | 179 | 180 | 181 | 182 >>

Zur Ansicht der vollständigen Beiträge samt Fotos und Links ist die jeweilige Überschrift anzuklicken. Zurück führt der Menüpunkt Startseite oder der Linkspfeil ( im Navigator.
athletics30+ / Leichtathletik über 30

Neuigkeiten

Senioren-Bestenliste 2017

22.02.2018 16:07

Die Bestenliste 2017 von Jörg Reckemeier liegt vor. [# DLV-News]

Deutscher W45-Weitsprung-Rekord von Tatjana Schilling

05.02.2018 08:15

Weitsprung: 5,40 Tatjana Schilling,
1970 (W45), TSV 1850/09 Korbach

Deutsche W45-Bestleistung

Am 04.02.18 in Stadtallendorf bei den Hessischen Senioren Hallenmeisterschaften

(Foto AH, 2017 - Bericht folgt)

Teilnehmerliste Hallen-EM Madrid

01.02.2018 20:00

[# Entry List]

[# vollständige Teilnehmerliste]

[# Listen nach Verbänden]

Angela Copson (GB): Best Europen Master 2017

29.01.2018 17:22

EMA-Athletin des Jahres 2017 ist Angela Copson W70, GB)

[# EMA-Nachricht vom 29.1.18]

W70-Europameisterin in Aarhus 2017

  • 800      2:51,49
  • 1500    5:54,97
  • 5000    21:44.68
  • 10000  44:25.14
W70 Weltrekorde (WR) / Europarekorde (ER) Freiluft 2017
  • 800      2:51.49 (WR)
  • 1500    5:46.9m (WR?)
  • 3000    12:55.3 (ER)
  • 5000    20:56.13 (WR)
  • 10000  44:25.14 (WR)

Rekorde in München

28.01.2018 22:53

W50 1500m in 4:46,99:  Trost, Eva BY ASV Piding 
M40 60m Hürden (1.067 m) in 8.11: Schindzielorz, Jan BY LG Forchheim
M40 400m in 51,00: Co, Steffen BY TG Viktoria Augsburg

Rekorde beim Fürther Seniorensportfest

27.01.2018 20:15

Deutsche Bestleistungen, Fürth, 27.1.2018
M40 60mH 8,15: Schindzielorz Jan
M55 Hoch 1,80: Weber Rüdiger
M75 Hoch 1,40: Wittmann Edgar
M80 400m 72,47: Müller Guido

[# Ergebnisliste]

Fotogalerie NRW Meisterschaften

17.01.2018 10:25


Fotogalerie NRW Hallenmeisterschaften 2018

© Alfred Hermes 2018

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>