Athletenforum und Mitteilungsblatt

Olympische Medaillen und ein Masters-Weltrekord für über 35-Jährige

21.08.2016 08:49

Für den Weltrekord in der Klasse W40 sorgte in Rio die 42jährige Jo Pavey (Great Britain & N.  Ireland) im 10000 Meterlauf mit 31:33,44 Minuten. Sie belegte im olympischen Feld Platz 17. Mit ihrer Zeit verbesserte sie den bisherigen W40-Weltrekord der Russin Alla Zhilyayeve von 31:40.97 aus dem Jahr 2009.

Ivan Tsikhan (M40) aus Weißrussland gewann mit der Weite von 77,79 Metern die Silbermedaille im Hammerwurf. Die Weltrekordmarke liegt in dieser Klasse bei 82,23 Metern. [#Erg.]

Die 37jährige Spanierin Ruth Beitia wurde mit 1,97m Olypiasiegerin im Hochsprung. Zu der Nachricht von Ken Stone auf Masterstrack lesen wir den Kommentar, dass der Beitia (W37, Gold), Vlasic (33, Bronze) und Lowe (32, Platz 4) eine großartige Show der älteren Athletinnen geboten hätten. [#Hochsprungergebnisse Frauen]

Quellen: [#World Masters Athletics] [#Masterstrack

Kanadische Meisterschaften – Zwei Weltrekorde von Ed Whitlock (M85)

19.08.2016 12:04

Für zwei M85-Weltrekorde sorgte Ed Whitlock bei den Kanadischen Senioren-Meisterschaften. Er lief 1500 Meter in 6:38.23 und 10000 Meter in 51:07.53 Minuten.

Die jeweiligen Weltrekordverbesserungen von Ed Whitlock demonstrieren hohe Klasse. Den M85-Weltrekord  über 1500m hielt bisher Yoshimitsu Miyauchi mit 6:51.32. Die Weltbestleistung über 1500 Meter entriss Ed Whitlock dem Deutschen Max Raschke mit einer Verbesserung von einer Minute und 43 Sekunden [#siehe Ken Stones Bericht]. Erst vor wenigen Wochen lief Ed Whitlock bei den „Ontario Masters Championships“ in Toronto M85-Weltrekord über 5000 Meter in 24:03.99. Damals war er noch knapp an der Verbesserung des 1500m-Weltrekordes gescheitert.

Quellen: [Running Magazin], [#sMasterstrack], [#Ergebnisse: Ontariomasters].

Weitere hochklassische Ergebnisse (> 90%)

100m: W60: Wendy Alexis (Ottawa Lions) 14.12; W70: Carol LaFayette-Boyd 15.05; M40: Anthony Davis (United State) 11.34; M50: Christopher Warburton (Nemean Lions) 11.85; M55: Allan Tissenbaum 12.31. 200m: W60: Wendy Alexis (Ottawa Lions) 28.95, Karla Del Grande (Nemean Lions) 28.98; W70: Carol LaFayette-Boyd 31.93; M50: Christopher Warburton (Nemean Lions) 23.78; Kerry Smith (JamCan) 25.50. 400m: W80: Alice Cole (Sherbrooke) 1:40.52; M50: Michael Sherar (UTTC) 54.37; M55: David Leuty  56.47; M85: Earl Fee 1:23.35. 800m: W85: Lenore Montgomery (Greyhounds) 4:53.70; M85: Earl Fee 3:21.36. 1500m: W85: Lenore Montgomery (Greyhounds) 9:16.87; M65: John Helliker (UTTC) 5:03.79; M85: Ed Whitlock 6:38.23 (WR). 5000m: W85: Lenore Montgomery (Greyhounds) 33:21.73; M85: Ed Whitlock 24:19.52. 10000m: M85: Ed Whitlock 51:07.53.

Wurffünfkampfmeisterschaften in USA

13.08.2016 08:01

INDIANAPOLIS, USATF Masters Throws Championships, 6. bis 7. August 2016. Bei den Fünfkampfmeisterschaften der Masters in USA erreichte Myrle Mensey (W65) mit 4780 Punkte die höchste Punktzahl. Sie verbesserte ihren eigenen Weltrekord. Die veröffentlichte Weltrekordliste zeigt zwei W65-Weltrekorde im Wurfmehrkampf, die mit "a" und "b" durchnummeriert sind. Der Unterschied liegt im Speergewicht:

W 65 a400g 5313* Evaun B. Williams GBR 
W 65 b500g 4754 Myrle Mensey USA. Neu: 4780 Punkte.

Auf Grund ihrer besonderen Leistungen im Wurffünfkampf wählte USATF Myrle Mensey kurz vor dem Beginn der Olympischen Spiele als Sportlerin der Woche. [#Quelle: Myrle and her medals.]

Bei den Meisterschaften erreichten laut Ergebnisliste mehr als 4000 Punkte:

AK  Name            Pkt  Hammer Kugel Diskus Speer Gewicht

M63 John Goldhammer 4077 53.28  11.88 42.19 31.51 19.17 

M71 Paul Economides 4589 48.62  13.02 39.76 30.38 19.95 

M81 Phil Shipp      4459 31.14  12.68 32.24 31.73 12.87

W59 Carol Finsrud   4129 33.43  10.92 36.79 23.00 13.59

W67 Myrle Mensey    4780 38.22  9.19  25.93 22.05 15.87 

W67 Mary Hartzler   4326 33.23  9.28  25.99 22.23 12.49

Gelb hinterlegt sind Einzelleistungen mit mehr als 1000 Punkten.

 

 
The Masters Throws Championships brought forth many records and spectacular competition and was held in Lisle, Illinois at Benedictine University. The events ranged from men and women aged 30 to 89 years old. 

Eindrücke von den Euroregiomeisterschaften in Lovosice

08.08.2016 18:47

"Ue30LA-Auslandskorrespondent" Winfried Heckner nahm an den 1. Internationalen Euroregiomeisterschaften in Lovosice (Tschechien) teil und gewann zwei Medaillen. Er berichtet: 179 Athleten aus fünf Ländern (Tschechien, Slowakei, Polen, Großbritannien und Deutschland) kamen bei idealem Leichtathletikwetter auf die idyllische Anlage direkt an der Elbe. Den größten Anteil bei den Deutschen stellten natürlich unsere "Südoststaatler", für die es ja nur ein kurzer Trip über die Grenze ist. 

Eine Veranstaltung für Leib und Seele

  • Die Veranstaltung war exzellent organisiert.
    Dank auch an das deutsche Kampfrichterteam, das den Weg über die Grenze nicht gescheut hatte.
  • Die Anlage war traumhaft schön ( siehe Fotos).
    Wo gibt es schon einen Innenraum mit altem und Schatten spendendem Baumbestand, wo die Athleten sich ausruhen und Betreuer und Fans picknicken können?
  • Für das leibliche Wohl sorgten Helferinnen in 2 kleinen Büdchen.
  • Die moderaten Preise ( z. B. Bier 0.60 € ) (Hotelzimmer 4 **** 33€ ) trugen auch noch dazu bei, dass die Teilnehmer einhellig äusserten: Wiederholungsfaktor 300 %. Im Klartext: wir kommen nächstes Jahr wieder.
  • Ach ja, Wettkämpfe gab's auch noch.
    Link zu den Ergebnissen (in Vorbereitung): https://www.atletika.cz/veter%C3%A1ni/v%C3%BDsledky
Fotos, bereitgestellt von Winfried Heckner. 

 

Olympische Spiele Rio 2016

05.08.2016 12:00

Olympiade in Rio: Leichtathletik vom 12. bis 22. August
(Foto von Alfred Hermes aus dem Jahr 2013)

World Masters Games 2017

04.08.2016 11:15


Rundschreiben der Organisation (Team WMG2017)

  • Unterkunft (accommodation),
  • Mobilität (stay mobil an free)

Augustnachrichten zur WM in Perth

03.08.2016 10:29

Masters... Miteinander kämpfen, zusammen feiern. Quelle: Perth 2016 E-newsletter - August 2016

Das Foto stammt aus der Augustausgabe von "Ready, Set, Go!", dem Informationsmedium zu den Weltmeisterschaften in Perth. Es zeigt die Teilnehmerinnen am W40-100m-Endlauf bei den Weltmeisterschaften 2015 in Lyon mit Karin Stranzinger und Heike Martin. [# Neues zu Heike Martin].

Themen der WM-Neuigkeiten aus Perth vom August 2016

  • Die Registrierung [#Formular]
    Sie endet am 25. August 2016
  • Angebot sportliche Kleidung zur WM [#Info]
  • Trikots, eigene Stäbe und Wurfgegenstände [#Info]
  • Sehenswürdigkeiten im Westen Australiens [#Info]
  • Suche nach Helfern bei den Weltmeisterschaften [#Info]

Erinnerung an das WM-100m-Finale W40 von Lyon 2015

W40 100 Meter Dash
===========================================================
  WMA:#11,09            
    Name                     Age Team          Finals  Wind
===========================================================
Finals
  1  4898 Fortune, Alisha Na W40 Guyana         12,35  -1.4
  2  7208 Paunica, Emilia    W43 Spain          12,56  -1.4
  3   845 Beckles, Khama     W40 Canada         12,59  -1.4
  4  6466 Estriga, Susana    W40 Portugal       12,63  -1.4
  5  4187 Stranzinger, Karin W44 Germany        12,81  -1.4
  6  4765 Skervin, Giare     W42 Great Britai   12,84  -1.4
  7  3965 Martin, Heike      W43 Germany        12,98  -1.4
  8   396 Long, Karen        W40 Australia      13,07  -1.4

<< 158 | 159 | 160 | 161 | 162 >>

Zur Ansicht der vollständigen Beiträge samt Fotos und Links ist die jeweilige Überschrift anzuklicken. Zurück führt der Menüpunkt Startseite oder der Linkspfeil ( im Navigator.
athletics30+ / Leichtathletik über 30

Neuigkeiten

WMA kündigt neue Weltmeisterschaftstermine an

18.05.2020 18:15

Mehr: [# WMA]

 

Open European Masters 5k Virtual Challenge

09.05.2020 19:54

Meldung (bis 21. Mai)  und Infos:

https://data.opentrack.run/x/2020/CHE/emvrc/

Erste Ergebnisse:

https://data.opentrack.run/x/2020/CHE/emvrc/event/R1/1/1/

Kurznachrichten

23.04.2020 10:00

Ausführlichere Nachrichten der Woche zur Seniorenleichtathletik folgen am Wochenende.

Robert Koch Institut

15.03.2020 08:00

[# rki.de]