Athletenforum und Mitteilungsblatt

Zeitplan der Staffeln - EMAC Venedig

21.05.2019 10:04

Man beachte den Zeitplan hinsichtlich der Staffeln!

Die 4x100m Staffeln finden am Samstag, 14.9.2019 in Jesulo statt. Die 4x400m-Staffeln folgen am Sonntag, 15.9.19 in Caorle.

Die Hinweise des DLV zu den Staffeln [# Info] gehen im Abschnitt 3.4. von einem früher üblichen Zeitraster bei Europameisterschaften aus, in dem alle Staffeln am letzten Veranstaltungstag stattfinden. Folgende Änderung sollte registriert werden:  Die Staffelwettbewerbe werden am 14. und  15. September 2019 ausgetragen.

[# Zu den Zeitplänen]

Bayerischer Seniorenmeisterschaften - "Nachschlag"

19.05.2019 20:51

"Bayerischer Seniorenmeisterschaften Lauf/Sprint/Sprung Herzogenaurach: Favoriten setzen sich durch"

197 Teilnehmer aus 95 Vereinen

 Quelle und mehr: (# BLV]

EMA European Masters Montain Running

18.05.2019 09:00

Die Startlisten zu "EMA EUROPEAN MASTERS MOUNTAIN v Janských Lázních" (23.5. bis 25.5.) liegen vor: [# Startlisten EMA Berglauf]

Auszug der Meldeliste

Männer

FRITZSCH Benjamin     Dortmund     35-39
GRITZAS Michael     Hildesheim     35-39
HEINRICH Dennis     Hannover     35-39
SIEVERS Christian     Nienhagen     35-39
SINGER Edwin     Wolfertschwenden     35-39
ASCHE Mike     Hannover 40-44
BERTELMANN Kai     Hannover     40-44
FRANK Marcel     Zeven     40-44
FRÖHLICH Martin     Langenhagen     40-44
KUFNER Konrad     Otterskirchen     40-44
MOHRHOFF Thomas     Hannover     40-44
RATZ Carsten     Hannover     40-44
WÄGER Wolfgang     Lindau     40-44
WINKLER Till     Bielefeld     40-44
LANGER Thomas     Wolfertschwenden     45-49
SCHNEIDER Heiko     Oberstdorf     45-49
SCHNORR Bernhard     Wunstorf     45-49
SCHOBER Olaf     Otterskirchen     45-49
STEINKE Peter     Moormerland     45-49
SCHWARZ Alexander J.     Laupheim     45-49
WEGNER Matthias     Garbsen     45-49
WILMES Heiko     Bergisch Gladbach     45-49
BLUME Volker     Garbsen     50-54
HETEBRÜGGE Jan     Hannover     50-54
HUPE Matthias     Kefferhausen         50-54
KEPPLER Bernd     Meiningen     50-54
KLOHR Thomas     Hannover     50-54
KRISCHER Siegfried     Heimbach     50-54
MÖBIUS Hartmut     Hannover     50-54
PAPE Oliver     Garbsen     50-54
PÄTZOLD Bernd     Garbsen     50-54
SCHINK Mathias     Steinau     50-54
WILD Roland     Bamberg     50-54
BRASCH Jost-Peter     Neustadt     55-59
BORNEMEIER Heico     Hannover     55-59
GLEUE Dirk     Lindwedel     55-59
KELLER Jürgen     Geislingen     55-59
KÜNSTLER Roland     Ravensburg     55-59
ROHREGGER Robert     Steinhagen     55-59
SCHERG Jürgen     Warendorf     55-59
BARBER Jeffrey     Langenhagen     60-64
BIGOCKI Marian     Langenhagen     60-64
FISCHER Georg     Kaufbeuren     60-64
FUHRMANN Günter     Nürnberg     60-64
HIPPLER Peter     Langenhagen     60-64
HOFFMANN Brigitte     Ravensburg     60-64
HÖRMANN Otto     Lindau     60-64
LANG Ludwig     Wegscheid     60-64
PRZYBYLA Richard     Obernburg     60-64
TATZEL Magnus     Wennigsen     60-64
WERTHEIM Norbert     Hannover     60-64
WOLTER Michael     Sonneberg     60-64
BLUM Siegfried     Gutach     65-69
BRUNS Emil     Langenhagen     65-69
DAUDRICH Viktor     Pocking     65-69
HÜTER Ehrenfreid     Langenhagen     65-69
JAPP Karl-Heinz     Gehrden     65-69
KOAL Gerd     Cottbus     65-69
SACHS Werner     Rimbach     65-69
FINK Alois     Pinsdorf     70-74

Frauen
BÜRSING Ann-Christin     Hannover     35-39
ESTERLECHNER Kerstin     Eggstätt     35-39
NEVER Vivien     Chemnitz     35-39
CARL Monica     Langenargen     45-49
BLUME Christiane     Garbsen     45-49
PÄTZOLD Tanja     Garbsen     45-49
WOZNIAK Magdalena     Nienhagen     45-49
KELLER Elke     Geislingen     50-54
PATERNOSTER Bettina     Bad Griesbach     50-54
RÖDGER Antja     Hannover     50-54
THIELE Karen     Hannover     50-54
TREBING Sabine     Neustadt     55-59
HEILIG-DUVENTÄSTER Marie-Luise     Berg     55-59
BERGLER Uschi     Grünkraut     60-64
BIGOCKI Dana     Langenhagen     60-64
FUHRMANN Carmen     Nürnberg     60-64
JAPP Ilse-Marie     Gehrden     60-64
SACHS Christine     Rimbach     60-64
ANTON Renate     Lehrte     65-69
KOAL Ingrid     Cottbus     65-69
OBERMANN Karin     Großurgwedel     65-69
SPORLEDER Waltraut     Isernhagen     65-69
OLMA Irmgard     Friedrichshafen     70-74
RISCH Karin     Darmstadt     70-74

Silke Schmidt meldet sich mit Deutscher Bestleistung zurück

16.05.2019 16:19

Auf ihrer Facebook-Seite berichtet Silke Schmidt von ihrem kürzlichen 5000m-Lauf. Ihre Zeit "18:25.55 min" bedeutet eine neue deutsche Bestleistung in der Altersklasse W60. Diese stand seit 2013 auf 18:48,62, gehalten von Lidia Zentner.

Weltbestenliste im Fünfkampf von Bernd Rehpenning

16.05.2019 09:43

Rechtzeitig vor Beginn des Stendaler Hansecups [# SHC] stellte Bernd Rehpenning, Entwickler der WMA-Faktoren "Model 2010“ , eine Weltbestenliste im Fünfkampf für Senioren zusammen. [# InfoModel 2010] [# Fünfkampf].

Die Ordnung in der Liste ergibt sich aus der Summe der Höchstpunktzahlen in den jeweiligen Fünfkämpfen aus allen Altersklassen.

Aufgenommen in die Tabelle wurden Fünfkämpfer mit einer durchschnittlichen Punktzahl über 3000 in drei Altersklassen.

Die 4000-Punktemarke bei Fünfkämpfen überboten laut Tabelle die beiden Deutschen Klemens Grissmer  (4 003    4 004) und  
Basilius Balschalarski (4 031)

Bayerische Seniorenmeisterschaften 2019 Lauf / Sprung

14.05.2019 11:16

Bayerische Seniorenmeisterschaften 2019 Lauf / Sprung am 11.05.2019 in Turnerschaft Herzogenaurach

  • # Ergebnisse
  • 197 Teilnehmer aus 95 Vereinen
  • Dreifachsieger 100m, 200m, 400m
    Zorn, Gerhard (M60)
    Dorschner, Karl (M65)
  • Vierfachsieger
    Ortloff, Georg (M65):100mH, Hoch, Weit, Dreis
    Urban, Günther Wilhelm (M85): 100, Hoch, Weit, Drei
  • Sechsfachsieger
    Groß, Manuela (W45) 100, 200, 400, 80mH, Hoch, Weit

Weniger ist manchmal wirklich mehr?

14.05.2019 09:55

Bezug: LAUFZEIT&CONDITION 5/2019, Seite 40, Veröffentlichung von Jörg Valentin: 

Weniger ist manchmal wirklich mehr - Trainingsratschläge von Michael Reuel aus eigener Lauferfahrung

Jörg Valentin interviewte den begnadeten ehemaligen Langstreckenläufer Michael Reuel (60 J) , der sich vom Senioren-Wettkampfsport im Laufen distanziert. Michael Reuel verkündet Selbstverständlichkeiten, wie "Falscher Ehrgeiz stört da nur" oder "Zu intensives aber auch zu langes Laufen wirkt sich negativ auf die Lebensjahre aus."  "Falsch", "Zu lang" oder "Zu intensiv" kennzeichnen in jedem Zusammenhang und allgemein negatives Verhalten oder negative Auswirkungen. Persönlich zieht Reul für sich den Schluss: "Werde kein Altersklassenläufer, aber trainiere weiter". Eine riesige Schar von Läuferinnen und Läufern, weltweit,  denkt da anders, zum Glück. Ohne Ü30 könnte man Volksläufe bis hin zum Marathon vergessen.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Zur Ansicht der vollständigen Beiträge samt Fotos und Links ist die jeweilige Überschrift anzuklicken. Zurück führt der Menüpunkt Startseite oder der Linkspfeil ( im Navigator.
athletics30+ / Leichtathletik über 30

WMACI 2019 / Wurf

Neuigkeiten

Mehrkampf - SHC, ab 31. Mai

18.04.2019 09:28

Informationen [# SHC]

EM Berglauf

14.04.2019 09:49

European Masters Mountain Running Championships 2019

Ort: Janské Lázně (CZECH REPUBLIC)

Termin: 25. Mai 2019

[# Informationen]

ME 2019 logo s r

EMACS Venedig

12.04.2019 10:04

Logo venice r

5. bis 15. September 2019