Gedopt: Julia Mumbi Muraga

20.02.2015 20:21

Julia Mumbi Muraga, die kenianische Siegerin des Köln-Marathons 2014, war gedopt. Ihr wurde die Einnahme des verbotenen Blutdopingmittels Erythropoetin (EPO) nachgewiesen. Nachträglich ist Shasho Insermu aus Kenia der Sieg im Kölnmarathon 2014 zuzuschreiben. Quelle u.a. [koelnsport.de]