Finisher-Euro halbiert

29.07.2015 11:58

Nürnberg, 25. 7. 2015. Der Verbandsrat des DLV hat beschlossen, die Genehmigungsgebühr für Laufveranstaltungen ab dem 1. Januar 2016 bundeseinheitlich auf 50 Cent pro Finisher festzulegen. Läufe mit karitativem Zweck sollen von der Gebühr befreit sein. Quelle und mehr: [#leichtathletik.de