Deutsche Bestleistung im Fünfkampf von Ulrike Hiltscher

04.09.2017 17:22

Ulrike Hiltscher (W65, LG Neiße) erreichte bei den Deutsche Senioren-Mehrkampfmeisterschaften im Fünfkampf 4.395 Punkte. Sie übertraf die vom DLV veröffentlichte bisherige deutsche Bestleistung von Waltraud Kraehe um 380 Punkte.

Die höchste Punktzahl bei den Meisterschaften in Zella-Mehlis (2./3.9.17)  bei den Männern erreichte der aktuelle Rekordhalter Klemens Grißmer (M65, TSG Oberursel) mit 3.919 Punkten. 

Der Fünfkampf der Seniorinnen enthält die Disziplinen 100m, 800m, Weitsprung, Hochsprung und Kugelstoßen. Die drei höchsten Punktzahlen erreichten Hiltscher Ulrike 1952 SN LG Neiße 4.395, Heid Iris 1967 BY TSV Münnerstadt 3.597 und Schwers Birgit 1962 NO DJK SG Tackenberg 3.350.

Die Senioren sammeln ihre Punkte in den Wettkämpfen 200m, 1500m, Weitsprung, Diskus- und Speerwurf. Die höchsten Punktzahlen erstritten Grißmer Klemens 1951 HE TSG Oberursel 3.919, Balschalarski Basilius 1946 HE TuSpo Borken 3.813 und Langenbach Dieter 1949 WE CVJM Siegen SG 3.316.

[# Ergebnisse]