Athletenforum und Mitteilungsblatt

Hallensportfeste in Toronto

18.01.2017 08:30

8th Canadian Masters Athletics

Indoor Track & Field Championships
Toronto Track & Field Centre
York University, Toronto
Saturday, March 11 – Sunday, March 12, 2017

Quelle: http://ontariomasters.ca/

Eine Woche vor den Hallenweltmeisterschaften in Daegu und eine Woche nach den Hallenmeisterschaften in Deutschland finden in Toronto die kanadischen Hallenmeisterschaften für Senioren statt. Das Team um den rührigen "Meet Director" Doug Smith wirbt auf der Ontario-Webseite zur Teilnahme mit

Ausländische Gäste heißen die Kanadier ausdrücklich willkommen. Zwei Wertungen laufen parallel, die eine für Kanadier hinsichtlich der Meisterschaften und die andere für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Bis zum absolut dritten Platz pro Altersklasse erhalten auch Gäste zusätzliche Meisterschaftsmedaillen: "Americans and other visitors to Canada are most welcome .. Non-Canadians in the top-three will receive a duplicate medal."

Doug Smith (Foto aus Perth) und Alfred Hermes (Ue30LA) trafen sich seit Jahren regelmäßig auf Weltmeisterschaften, sowohl als Teilnehmer und Fotographen als auch als Delegierte bei den Generalversammlungen. Dem Engagement von Doug Smith verdankt Toronto zum großen Teil den Zuschlag als Ausrichterstadt der Senioren-Weltmeisterschaften (outdoor) im Jahr 2020.

 

Laufen, Springen, Werfen - NRW Hallenmeisterschaften

16.01.2017 22:09


Start


Ziel


Spannung


Flug


Perspektive

Die Hochsaison der Hallensportfeste geht vom Januar bis zur ersten Februarwoche. Seniorinnen und Senioren nutzen die Wettbewerbe zur Vorbereitung auf die Deutschen Hallenmeisterschaften. Die fünf Fotos stehen stellvertretend für die Hallensportarten. Bis Anfang Februar wird Ue30LA eine umfangreichere Galerie mit Fotos von den Hallensportfesten erstellen. Einen Ausschnitt finden sie in Kürze auf der Homepage des LVN. Sie können mit Ihren Fotos zur Sammlung beitragen. Ue30LA benötigt neben den Fotos auch die Erklärung, dass mit der Veröffentlichung kein Kopierrecht verletzt wird. Namen der Abgebildeten werden in der Galerie nicht genannt, wohl die Veranstaltung und möglicherweise ein Schlagwort.

.

Wittig, Beecker und Keller mit Deutschen Bestleistungen

16.01.2017 08:00

NRW Senioren-Hallenmeisterschaften am 15.01.2017 in Düsseldorf: Klemens Wittig (M80) und Werner Beecker (M85) jagen Rekorde. Reinhold Keller (M75) erreicht im Hochsprung die Deutsche Bestleistung von Hans-Joachim Dräger. [#Ergebnisliste]

  • Wittig Klemens      800m (1937, M80,  WE, LC Rapid Dortmund)  3:00,05   Deutsche Bestleistung
    Er verbesserte die alten Bestleistung von Helgo Staack um mehr als 9 Sekunden.
  • Beecker Werner    3000m (1932, M85, NO, LC Wuppertal) 15:08,08  Deutsche Bestleistung
    Die bis dato vermerkte Bestleistung betrug 16:48,20 und stammte von Herbert E. Müller aus dem Jahr 2014.
  • Keller Reinhold   Hochsprung (1942, M75, WÜ, LG Neckar-Enz)  1,37m (Einstellung der deutschen Bestleistung von Hans-Joachim Dräger)

Klemens Wittig (M80) siegte auch im 3000m-Lauf ebenfalls souverän in 13:17,87, doch kam er an die bestehende Deutsche Bestleistung von Werner Beecker (12:38,44) nicht heran. Dieses war ihm allerdings vor einer Woche im 10km-Straßenlauf gelungen:

  • Wittig Klemens 10km  (1937, M80,  WE,  LC Rapid Dortmund)  46,36   Deutsche Bestleistung
    Er unterbot in Bönen-Flierich (bei Unna) die ehemalige M80-Bestzeit von Werner Beecker aus dem Jahr 2012 um mehr als eine Minute.
    Ergebnisauszug: 00:46:36  Wittig Klemens   LC Rapid Dortmund   1   M80  1937

Neben drei Deutschen Bestleistungen beeindruckten bei den NRW-Meisterschaften die durchweg starken Leistungen im Hochsprung (DB = aktuelle Deutsche Bestleistung). Ergebnisauszug Hochsprung:

W55 (DB 1,49 Viehbahn): Viebahn Frauke  (WE DJK Blau-Weiß Annen) 1,46; W60 (DB 1,37): Böggemann Ute  (Düsseldorfer TV 1847)   1,34; M40 (DB 2,00): Serner Jan (Dürener TV) 1,90; M55 (DB 1,79): Staebel Dr. Jochen (Post-Sportverein Trier) 1,70; M60 (DB 1,70) Dannenberg Volker (TV Bedburg 1927, Foto) 1,64; M70 (DB 1,48 Hirt) Hirt Wolfgang (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen) 1,46; M75 (DB 1,37) Keller Reinhold   (WÜ  LG Neckar-Enz)  1,37.

Seniorenleichtathleten des Jahres 2016

14.01.2017 08:00

  

Roland Gröger und Tatjana Schilling (Fotos: WM 2016 in Perth von Alfred Hermes)

DLV-Bericht: [#leichtathletik.de]

Siehe auch [#Rückblick 2016, Nov. und Dez.]

Sporter des Jahres 2016 in Südamerika

13.01.2017 09:07

MEJORES ATLETAS AÑO 2016

     

    

MONICA REGONESI - W55 - CHILE HUGO DELGADO - M90 - PERU
Campeona Mundial y Récord Sudamericano - 10000m planos Mundial Perth: 41.00.87

Campeona Mundial - Maratón Mundial Perth: 3:26.45

Otros Registros:
Medalla de Bronce y Récord Sudamericano - 1500m planos Mundial Perth: 5.15.06
Campeón Mundial - 100m Mundial Perth: 20.14s

Campeón Mundial - 200m Mundial Perth: 44.49s
Fotos und Texte: [#asudave/news]

Chile war bei den Weltmeisterschaften 2016 in Perth recht erfolgreich vertreten. Die Medaillenbilanz: 6 x Gold, 3 x Silber und 9 mal Bronze.

Das folgende Foto (v. A. Hermes) zeigt die fröhliche W50-4x100m-Mannschaft von Chile. Sie belegte Platz sechs. Monica Regonesi lief an diesem Tag im Marathon zum Sieg.

Fortsetzung: Seniorensportlerin und -sportler des Jahres 2016 in Deutchland

Sportfeste am vergangenen Wochenende

12.01.2017 09:05

Neben den Kreismeisterschaften in Düsseldorf (Ue30LA berichtete von den beiden Rekorden von Ute Ritte und Jochen Gippert) fanden am vergangenen Wochenende weitere Hallensportfeste statt. Der Berliner LV führte das Gerhard-Schlegel-Gedenksportfest im Sportforum Hohenschönhausen durch. Im Angebot standen auch ungewöhnliche Strecken wie 150m und 300m und 600m. Eine gute Zeit über 150 m lief beispielsweise Daniele Biffi (M45, TopFit Berlin) in 18,14 Sekunden. Der Leichtathletikverband Hannover-Stadt e.V. hatte zum Wettkampf in das Sportleistungszentrum Hannover eingeladen. Die Startgelegenheit im Hallensportfest des B.V. Teutonia-Lanstrop in Dortmund  nutzten im 800m-Lauf sage und schreibe 18 Sportler unseres Nachbarlandes Niederlande. 

Die Ergebnisse

Ergebnisauszüge der drei Veranstaltungen

60m: W45: Riedel Monique 1970 (FC Schalke 04) 9,40; W65: Anders Christel 1950 (LG Hamm) 10,89; M40: Seibel, Oliver 1974 (PF ABC Ludwigshafen) 7,83; M45: Maximowitz Dirk 1966 (LG Halver-Schalksmühle) 8,65; M55: Niedanowski Detlev 1956 (Recklinghäuser LC) 8,93; Wienand Markus 1961 (TSV Kirchlinde) 9,39; M60: Neumann Peter 1953 (TSV Kirchlinde) 9,20; M70: Hornen Hans-Jürgen 1946 (Sport-Union Annen) 9,82.

200m: W45: Zinn Anja 1969 (LG Kreis Ahrweiler) 30,50, Bauernfeind Gabi 1970 (NI TSV Burgdorf) 30,80; M45: Rduch Christian 1969 (FC Viktoria Heiden) 25,28; M50: Pszolla Tobias 1964 (NI TSV Burgdorf) 26,31; M60: Niedanowski Detlev 1956 (Recklinghäuser LC) 28,85.

800m: W45: van Dam Simone 1972 (Dürener TV) 2:32,24; M45: Rduch Christian 1969 (FC Viktoria Heiden) 2:11,64; M75: Trümper Karl-Walter 1939 (LC Rapid Dortmund) 2:55,23;

60m Hürden: M50: Maximowitz Dirk 1966 (LG Halver-Schalksmühle) 9,95;

Weitsprung: W45:  Bauernfeind Gabi 1970 (NI TSV Burgdorf) 4,83; M45: Röthig Enrico 1972 (NI SV Nienhagen) 5,02; Hansen Michael 1968 (NI TSV Burgdorf) 5,00.

AFMAC 2017- Faszination Elfenbeinküste - IV-

11.01.2017 08:00

Zeitplan (W1/M1 30-49; W2/M2 ab 50)

  • Freitag, 25. bis Sonntag, 27. August 2017 in Abidjan, Elfenbeinküste
  • Nach Angaben der Organisatoren wird der Zeitplan von 2016 übernommen
    Samstag: Jour/Day 2; Sonntag Jour/Day 3

Stadion: STADE FELIX HOUPHOUËT-BOIGNY

Anmeldung

  • Das Anmeldeformular steht noch nicht zur Verfügung.

Reise

  • Flug: Direktflüge ab Brüssel oder Paris, Preisvorteile bei Zwischenstopp z.B. in Tunis oder Casablanca
  • Hotels: Alle Kategorien [#Google-Suche]

Hinweise des Auswärtigen Amtes (Auszüge)

Noch Fragen?

  • Wenden Sie sich bei Fragen an Ue30LA oder Alfred Hermes!

Fortsetzung "Faszination Elfenbeinküste"

  • Alfred Hermes beabsichtigt, von den Afrikameisterschaften 2017 vor Ort im Magazin Ue30Leichtathletik zu berichten.
  • Ergebnisse
  • Fotos
  • Interviews
  • Erlebnisse
  • Hintergründe
  • Stand und Entwicklung des Seniorensportes in Afrika

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Zur Ansicht der vollständigen Beiträge samt Fotos und Links ist die jeweilige Überschrift anzuklicken. Zurück führt der Menüpunkt Startseite oder der Linkspfeil ( im Navigator.
athletics30+ / Leichtathletik über 30

Neuigkeiten

Faszination Elfenbeinküste

11.01.2017 08:00

Lesen Sie die den vollständigen Artikel als PDF-Dokument: [#Faszination Elfenbeinküste]
Den Artikel finden Sie auch in der Rubrik "Kolumne"!

Neuer 60m-Hallenrekord von Jochen Gippert (M40)

09.01.2017 18:27

Jochen Gippert (M40) vom TV Herkenrath lief in Düsseldorf 60 m in 7,06 sec und verbesserte die alte deutsche Bestleistung von Marco Bachmann aus dem Jahre 2015 um 7 Hunderstel Sekunden. [#Ergebnisse]

Deutsche Bestleistung von Ute Ritte (W65, Stab)

08.01.2017 20:57

Bei Hallenmeisterschaften am 08.01.16 in Düsseldorf verbesserte Ute Ritte (LAV Bayer Uerdingen/Dorm.) im Stabhochsprung mit der Höhe 2,50 m die bisherige Deutsche Bestleistung 2,45 m von Karin Förster. [#Ergebnisse]

Hallen-Seniorensportfeste in Ludwigshafen und Fürth

15.12.2016 11:13

Die Ausschreibungen der traditionellen Hallen-Seniorensportfeste in Ludwigshafen und Fürth liegen vor:

Ausschreibung DM Cross

14.12.2016 11:14

Die Ausschreibung DM Cross in Löningen (11.03.17) wird in der Männer-Mannschaftswertung verändert in M60/65 und M70-90.

Ausschreibung DM Halle

13.12.2016 13:03

Die Ausschreibung für die Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften mit Bahngehen und für die Winterwurfmeisterschaften liegt vor: [#Ausschreibung]

Bolt und Ayana Weltathleten des Jahres 2016

03.12.2016 07:49

Monte Carlo, 2.12.2016. IAAF benannte Usain Bolt und Almaz Ayana in Monaco zu den Weltathleten des Jahres 2016.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>