Athletenforum und Mitteilungsblatt

Konkurrenz von WMA und WMG

08.12.2016 15:25

Newsletters "WMACi 2017" (Daegu) kontra "WMG 2017" (Auckland)

a) Hallen - WM 2017 für Senioren

WMA Championships indoor 2017 in Daegu vom 19.3. bis 25. 3. 2017: Come, Run, Enjoy it!

  • Unterkünfte (5Sterne Hotel Inter-burgo Daegu, The Style Guest House)
  • Einkaufen
  • Kostenindex
  • Karte (s.o.)

b) World Masters Games 2017

WMG2017: Athletics on track for World Masters Games 2017 vom 21.4. bis 30.4. 2017 in Auckland /Neuseeland: Don't miss your opportunity to participate at World Masters Games 2017.

Nur deutsche Deutsche Meister

07.12.2016 13:17

Verbandsratsbeschluss des DLV: Bei allen DLV-Meisterschaften aller Altersgruppen sind nur noch Sportler und Sportlerinnen teilnahmeberechtigt, die die deutsche Staatsbürgerschaft haben. Quelle: www.leichtathletik.de/news/ Bericht von Eberhardt Vollmer.

Vorbemerkung: Unabhängig von der Bewertung des Beschlusses des Verbandsrates klingt die von Eberhardt Vollmer vorgebrachte Argumentation unausgewogen. Sie lässt sich nicht uneingeschränkt auf deutsche Seniorenmeisterschaften übertragen.

Zu den Argumenten des DLV

DLV: "In den vergangenen Jahren war es so, dass in Deutschland lebende Ausländer an Deutschen Meisterschaften teilnehmen durften, wenn sie bestimmte Voraussetzungen erfüllten. Weil einzelne Vereine die Vorgaben umgangen haben – etwa indem sie das Eintrittsdatum in den Verein vordatiert haben oder weil Geburtsdaten teilweise nicht überprüfbar waren – , kam es zu Ungleichheiten."

Ue30LA: Die Unredlichkeit Einzelner und die angebliche Schwierigkeit der Überprüfung wirkt als schwaches Argument für einen generellen Ausschluss.

DLV: "Da die DM immer entscheidende Qualifikation für die WM- oder EM-Teilnahme ist, sollte sie denjenigen vorbehalten bleiben, die auch die internationale Startberechtigung für „GER“ haben."

Ue30LA: Bei Senioren existieren keine Qualifikationen für die WM- oder EM-Teilnahmen.

DLV: "Durch die neuen Vorgaben soll die Praxis unterbunden werden, dass deutsche Vereine sich in einem Nachbarland integrierte Sportler für einen DM-Start „ausleihen“, um so ihr Erfolgskonto aufzubessern und der Fokus liegt wieder auf der Ermittlung des besten deutschen Athleten."

Ue30LA: Die Vereinsschelte unterstellt angebliches Ausleihen. Bei Senioren handelt es sich in der Regel um Ausländer, die in Deutschland leben oder arbeiten und seit Jahren einem DLV-Verein angehören.

Europäische Senioren-Berglaufmeisterschaften 2017

06.12.2016 10:15

6th EUROPEAN MASTERS MOUNTAIN RUNNING CHAMPIONSHIP

Berglaufmeisterschaften - Eine Herausforderung besonderer Art

Am Sonntag, 30. April 2017, finden die Senioren-Europameisterschaften in Montcada i Reixac (Bezirk Barcelona / Spanien) statt.

EIXAC im Bezirk von Bacelona in statt: " Distance: 13,4 km, Slope accumulated: + 550 m, Path: 7,6km (53%), Foodpath: 3,7 km (34%), Asphalt: 2,1km (13%).

Die Bewältigung der anspruchsvollen Strecke verlangt gewissenhafte Vorbereitung. Gefordert werden hohe Ausdauer, Kraft für steile Bergauf-Passagen und Schnelligkeit sowie Körperbeherrschung für Bergab-Strecken. Start und Ziel stimmen überein.

Internetadressen

 http://european-masters-athletics.org/files/records/First_Information.pdf
 
6th EMA – EUROPEAN MASTER MOUNTAIN RUNNING CHAMPIONSHIP
INFORMATION
MONTCADA I REIXAC – BARCELONA - SPAIN
SUNDAY 30th APRIL 2017
STARTING TIME 8.30h (Only one start)
DISTANCE 13,4 km.
ALTITUDE: 550 m
TECHNICAL INFORMATION CENTRE (TIC)
located at
Sercotel. Hotel Ciutat de Montcada c/. Verdi, 12 – 08110 
 
 
​Distance: 13,4 km
Slope accumulated: + 550 m
Path: 7,6km (53%)
Foodpath: 3,7 km (34%)
Asphalt: 2,1km (13%)
 
Profil
http://ca.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=15284260

IAAF setzt die Ehrung der Masters Athleten des Jahres aus

04.12.2016 10:20

IAAF, geleitet von Sebastian Coe,  ist offensichtlich nicht (mehr) bereit, Masters auf der Gala in Monaco zu ehren. Diese Entscheidung gab IAAF der WMA im Vorfeld der Wahlen zu den Weltathleten des Jahres 2016 bekannt. Aus diesem Grund verschob WMA die Wahl der Masters-Athleten des Jahres 2016 auf das Jahresende, um die Leistungen der Weltmeisterschaften in Perth berücksichtigen zu können.

Leidtragende sind auch die Masters-Weltathleten des Vorjahres Silke Schmidt und David Heath, deren Ehrung von IAAF wohl nicht nachgeholt wird. IAAF hatte 2015 wegen der Dopingskandale die Athletengala in Monaco ausfallen lassen.

Silke Schmidt traten bei einem Gespräch über die Hinhaltetaktik hinsichtlich ihrer Ehrung Tränen in die Augen. Repräsentanten der IAAF hatten ihr eine Ehrung in angemessenem Rahmen zugesagt. Für die Geringschätzung der IAAF von Hochleistungen im Seniorensport spricht, dass andere Athleten des Jahres 2015 zu den  "IAAF Athletics Awards 2016", wie die Gala jetzt heißt, eingeladen worden waren.

“We must protect our sport,” sagte Coe im Sonderkongress der IAAF in Monaco im Zusammenhang mit der Strukturreform des Verbandes, die durch organisiertes Doping und Bestechung ausgelöst worden war. Es bleibt zu hoffen, dass mit "unserem Sport" auch der Wettkampfsport im Seniorenbereich einbezogen bleibt.

Weltathleten des Jahres 2016: Usain Bolt and Almaz Ayana

03.12.2016 07:57

IAAF (International Association of Athletics Federations) kürte die Äthiopierin Almaz Ayana und den Jamaikaner Usain Bolt am Freitag in Monte Carlo zu Weltathleten des Jahres 2016.

Eine Ehrung von Welt-Seniorensportlern der WMA, wie bis zum Jahr 2014 üblich, fand im Rahmen der Gala, umbenannt in Awards Night, in Monaco nicht statt! Es wurde von IAAF abgelehnt, Masters bei den "Awards" zu ehren. Margit Jungmann (WMA-Vizepräsidentin): "Unsere Bemühungen, das zu ändern, waren leider erfolglos. Das ist ein großer Rückschritt für uns. Wir müssen nun mit den neuen Verantwortlichen von vorne beginnen. Das ist die Situation, die uns sehr bedrückt, aber wir werden beharrlich dafür kämpfen, den alten Status wieder zu erreichen."

Zu den "IAAF Athletics Awards 2016" wurden als Gäste eine Reihe von Spitzensportlern eingeladen. Dazu gehörte auch der 25jährige Olympiasieger Thomas Rohler im Speerwurf mit 90,30 und einer Weltjahresbestleistung von 91,28 Metern.

IAAF veröffentlichte Pressegespräche der folgenden eingeladenen Athletinnen und Athleten, von denen einige nominiert (N) waren:

  • Usain Bolt (JAM), three-time olympic champion in the 100, 200 and 4x100m relay (Profil) (N)
  • Elaine Thompson (JAM), olympic 100m and 200m champion (Profil) (N)
  • Shaunae Miller (BAH), olympic 400m champion (Profil)
  • Thiago Braz da Silva (BRA), olympic pole vault champion (Profil)
  • Thomas Rohler (GER), olympic javelin throw champion (Profil)
  • Sara Kolak (CRO), olympic javelin throw champion (Profil)
  • Christian Taylor (USA), two-time olympic triple jump champion (Profil)
  • Wayde Van Niekerk (RSA), olympic 400m champion and world record holder (Profil) (N)
  • Omar Mcleod (JAM), olympic 110m hurdles champion (Profil)
  • Kendra Harrison (USA), world record holder 100m hurdles (Profil)
  • David Rudisha (KEN), two-time olympic 800m champion (Profil)
  • Almaz Ayana (ETH), olympic 10,000m champion and world record (Profil) (N)
  • Genzebe Dibaba (ETH), holder world 1500m champion and world record (Profil)
  • Haile Gebrselassie (ETH), holder distance running legend (Profil)
  • Candace Hill (USA), the 2015 world u18 100m and 200m champion, and 2016 world u20 100m champion (Profil)
  • Hakim Sani Brown (JPN), 2015 world u18 champion at 100m and 200m (Profil)

Presseberichte und Quellen von IAAF.org:

  1. iaaf-athletics-awards-2016-press-points-day
  2. athletics-awards-2016-press-points-bolt
  3. athletics-awards-athlete-year-2016-bolt-ayan

Weiterer Bericht: [#DLV, Usain Bolt zum sechsten Mal Welt-Leichtathlet]

Aus den Landesverbänden – Nov. 2016 - II

02.12.2016 10:10

Im Rückblick vom Oktober 2016 und der ersten Monatshälfte November standen Leistungen bei den Weltmeisterschaften in Perth im Fokus. Eine Ergänzung folgt in der aktuellen Übersicht. Aus den Landesverbänden liegen zur Zeit überarbeitete Rahmenterminpläne  für das Jahr 2017 vor. 

Rahmenterminpläne und Terminkalender

 Baden, BayernBerlin (Termine), Brandenburg, Bremen (NLV) (NDM2017), Hessen,  LVMV, NLV, Nordrhein (Kalender),  Pfalz,  Rheinhessen, LVR: KalenderSaarland, Sachsen (Kalender), Sachsen-Anhalt (Kalender), SHLV, Thüringen, Westfalen (Kalender) (Suche), WLV.

Trauer

Festtage, Ehrungen

Fortbildung, Sportgeschichte, Magazine

Seniorenweltmeisterschaften in Perth (Ergänzung)

  1. Senioren-WM Perth: Bayern stehen acht Mal in Australien ganz oben auf dem Treppchen (Bayern, 20.11.)
  2. WMA Championships 2016, 9 Niedersachen, 9 Medaillen (Niedersachsen, 28.11.)
  3. WMA Weltmeisterschaften 2016 in Perth. Gold und Silber für Ramona Pfeiffer (W55, Hochsprung, Weitsprung) und Evelin Nagel (W45, 80m Hürden, 4x100m), Gold und Bronze für Helgard Houben (W70, Dreisprung, Weitsprung). (Nordrhein,21.11.)
  4. Nachbetrachtung der Senioren- WM in Perth (Sachsen-Anhalt, 17.11.)

Weitere Nachrichten

DLV

  • 22.11.2016 | Verbandsratsbeschluss | Teilnahmeberechtigung für Deutsche Meisterschaften geändert. "Demnach sind bei allen DLV-Meisterschaften aller Altersgruppen nur noch Sportler und Sportlerinnen teilnahmeberechtigt, die die deutsche Staatsbürgerschaft haben. "
22.11.2016 | Verbandsratsbeschluss
Teilnahmeberechtigung für Deutsche Meisterschaften geänder

Niedersachsen

Nordrhein

ÖLV Nachrichten Online

01.12.2016 23:58


Auszug des Titelbildes zu den ÖLV-Nachrichten 6/2016 (Foto: J.-P. Durand)

Die ÖLV-Nachrichten 6/2016 vom 15.11.2016 beschäftigen sich wie üblich kaum mit Themen zur Seniorenleichtathletik. Der Artikel zum Zehnkampf könnte aber auch für die Seniorenleichtathletik von Interesse sein. Hier der Inhalt der ÖLV-Nachrichten 6/2016 [#Quelle]:
ÖLV Nachrichten, Inhalt 6|2016
Droht das Ende des Zehnkampfs? ..................... 4
Mario Gebhardt – Der Kombinierer im Langsprint ..... 6
Ehre, wem Ehre gebührt ............................. 9
Jahresrückblick eines freiberuflichen Fans ........ 10
Quer durch Wien ................................... 12
Ein Leben auf multinationalem Terrain ............. 14
Athletes Corner – Ein Tag mit Andrea Lindenthaler . 18
Tod der Langeweile – Sportboxx .................... 20
Trackstories ...................................... 22
Nachgefragt bei Katharina Mahlfleisch ............. 25
Statistik ......................................... 27

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Zur Ansicht der vollständigen Beiträge samt Fotos und Links ist die jeweilige Überschrift anzuklicken. Zurück führt der Menüpunkt Startseite oder der Linkspfeil ( im Navigator.
athletics30+ / Leichtathletik über 30

Neuigkeiten

Bolt und Ayana Weltathleten des Jahres 2016

03.12.2016 07:49

Monte Carlo, 2.12.2016. IAAF benannte Usain Bolt und Almaz Ayana in Monaco zu den Weltathleten des Jahres 2016.

WM Perth 2016 Links

11.11.2016 08:12

Erhard Dippell verstorben

14.10.2016 21:59

Herbert E. Müller: "Ich habe Erhard als einen sehr liebenswerten Menschen in Erinnerung und denke gerne an die Begegnungen mit Erhard zurück. Wie ich sehe, wäre Erhard am 30. November 89 Jahre alt geworden."
Erhard Dippel: TGS Hausen, Sprint und Weitsprung.
Foto und Bericht aus 2012: [#OP-Online]
[#Bestattungsanzeige]

Speerwurfweltrekord (W65) von Weia Reinboud (NL)

07.10.2016 09:43

Speerwurf

  • Weia Reinboud  
  • Hellas Utrecht    
  • Masters Vrouwen 65+    
  • 32,02

Den W65-Weltrekord von 32,02 Metern erzielte Weia Reinboud mit dem 500g-Speer am 25.09.2016 in Woerden (NL) beim "Keith Beard Javelin Cup". [#Ergebnisliste, insg. Platz 15].

WM 2016 Perth - DLV Info

29.09.2016 19:58

Die Athleteninformationen zur WM 2016 des DLV liegen vor: [#Informationen von A bis Z]

  • DLV-Betreuerteam: Karl-Heinz Flucke, Jörg Reckemeier, Dr. Matthias Reick. 
  • Physiotherapeut: Franz Guldan

WM 2016 - Zeitpläne

27.09.2016 20:16

Perth 2016 WMA. Die ausführlichen Zeitpläne liegen vor: [#Info]

  •  26th October through to 31st October: [#hier]
  • 1st November through to 6th November: [#hier]

WMA-Seite vorläufig nicht erreichbar

21.09.2016 10:40

"(i) Server not found!" Diese Information liefert zur Zeit die Adresse "http://www.world-masters-athletics.org/. Die WMA-Internetseite ist zur Zeit nicht erreichbar. Gesucht wird (wohl) ein neuer Provider (Anbieter). Rekorde bis 2015 lassen sich noch im Archiv abrufen [#Rekorde]

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>